^Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
Herzlich Willkommen bei der FFW Ascha

Drei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Ascha unterzogen sich unter den Augen des Schiedsrichterteam KBM Höchbauer Thomas, KBM Günther Neuhierl und Bereichsjugendwart Richard Marchner erfolgreich der Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“. Kommandant Alt Willi hatte mit den Gruppenführern Leibl Christoph,  Gietl Erwin und Aumer Andreas die Prüflinge gut vorbereitet. Bei der Verleihung der Abzeichen dankte KBM Thomas Höchbauer den Feuerwehrmännern, dass sie die zeitaufwendige Ausbildung absolviert haben und sich damit nicht nur auf die Prüfung, sondern auch auf etwaige Einsätze vorbereitet haben. 2. Bürgermeister Michael Landstorfer gratulierte zur erfolgreich abgelegten Prüfung im Namen der Gemeinde. Dann überreichte das Schiedsrichterteam die Leistungsabzeichen der Stufe 1 an Lukas Meilinger, Mario Lorbert, Patrick Räß und Felix Zollner, Stufe 2 an  Alexander Brückl, Christoph Pöschl, Dennis Schücktanz, Daniel Schücktanz, Florian Lummer, Manuel Sadot, Johannes Fleischmann und Maximilian Scheubeck, Stufe 3 an Manuel Mayer, Stufe 4 an Peter Zollner, Daniel Gietl, Manuel Hoppe und Johannes Zollner, Stufe 5 an Matthias Aumer, Stefan Sporrer und Christoph Leibl, Stufe 6 an Christian Eder, Tobias Kraus und Markus Fischer. Kommandant Alt Willi dankte den Ausbildern und den Teilnehmern für ihr Engagement und lud alle Beteiligten zu einer Brotzeit ein.  

Letzte Einsätze

26.11.2017

Ölspur Ascha - Rattiszell
weiterlesen

22.11.2017

VU PKW gegen LKW
weiterlesen

04.11.2017

Brand Stallung
weiterlesen

Kalender

Wetterwarnung für Kreis Straubing-Bogen und Stadt Straubing :
Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
Fr, 19.Jan. 00:00 bis Fr, 19.Jan. 11:00
Es muss oberhalb 400 m mit Glätte durch geringfügigen Schneefall gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL
Fr, 19.Jan. 00:00 bis Fr, 19.Jan. 11:00
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Fr, 19.Jan. 04:00 bis Fr, 19.Jan. 15:00
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten zwischen 50 km/h (14m/s, 28kn, Bft 7) und 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7) aus westlicher Richtung auf.
3 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 19/01/2018 - 01:59 Uhr