^Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
Herzlich Willkommen bei der FFW Ascha

 

In einem festlichen Rahmen beging die Freiwillige Feuerwehr Ascha die Feierlichkeiten zu ihrem 140-jährigen Bestehen mit einem Ehrenabend. Dazu zeigten neben Feuerwehrkameraden der lokalen Wehr wie auch von Nachbarwehren zahlreiche Ehrengäste wie Landrat Alfred Reisinger und verschiedene Funktionäre der Feuerwehrführungsspitze des Landkreises Straubing-Bogen mit ihrer Anwesenheit ihre Verbundenheit mit der FFW Ascha. Zudem fand eine große Anzahl an staatlichen wie vereinsinternen Ehrungen verdienter Mitglieder statt. Daneben war es Keckeis ein Anliegen, die ehemaligen Festdamen des 125-jährigen Gründungsfestes und die Trägerinnen der Patenbänder bei Festen benachbarter Feuerwehrer in Gschwendt und Falkenfels, wie auch Vertreter benannter Wehren, die derzeitigen Fahnenbegleiterinnen, den Alleinunterhalter Matthias Linsmeier sowie die zahlreichen Feuerwehrkameraden willkommen zu heißen.

 

Staatliche Ehrungen durch den Landrat

Aufgabe des Landrates Alfred Reisinger war es schließlich, nachdem auch er der FFW Ascha zu ihrem 140 jährigen Gründungsfest seine Respekt und die Glückwunsche des Landkreises vermittelt hatte, staatliche Ehrungen des Freistaates Bayern im Auftrag des Ministers für Inneres, Bau und Verkehr vorzunehmen. Mit einer Urkunde und einem Ehrenkreuz geehrt wurden demnach für 25 Jahre im aktiven Feuerwehrdienst Bernhard Bornschlegl, Franz Weber, Anton Marks, Walter Keckeis, Erwin Gietl und Johann Lummer sowie für 40 Jahre Johann Alt, Josef Keckeis und Ludwig Schwesinger. Zusammen hatten sie 270 aktive Jahre eingebracht. Zudem fand noch eine Vereinsehrung für 10, 20, 30, 40, 50 und 60-jährige Mitgliedschaft statt.

Zu Ehrenmitgliedern wurden für 50 Jahre Mitgliedschaft bei der FFW Ascha Alfons Preuß, Michael Raicu, Alois Riedl, Clemens Fischer und Michael Spanfellner ernannt.

Auch der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Straubing-Bogen behielt es sich vor der FFW Ascha zu ihrem 140-jähtigren Bestehen zu gratulieren und in diesem Zusammenhang an Kameraden, die seit vielen Jahren in wichtigen Funktionen der Wehr ihre Aufgaben erfüllen, Ehrenauszeichnungen seines Verbandes zu übergeben, so an Josef Keckeis und Willi Alt die Floriansmedaille in Gold sowie an Bürgermeister Wolfgang Zirngibl die Ehrenauszeichnung am Band in Silber.

 

ehrenabend_2013_bild_01
ehrenabend_2013_bild_02
ehrenabend_2013_bild_03
ehrenabend_2013_bild_04
ehrenabend_2013_bild_05
ehrenabend_2013_bild_06
ehrenabend_2013_bild_07
ehrenabend_2013_bild_08
ehrenabend_2013_bild_09
ehrenabend_2013_bild_10
ehrenabend_2013_bild_11
ehrenabend_2013_bild_12
ehrenabend_2013_bild_13
ehrenabend_2013_bild_14
ehrenabend_2013_bild_15
ehrenabend_2013_bild_16
ehrenabend_2013_bild_17
ehrenabend_2013_bild_18
ehrenabend_2013_bild_19

Letzte Einsätze

09.06.2019

VU Motorrad
weiterlesen

21.05.2019

VU PKW
weiterlesen

20.05.2019

Wohnungsöffnung
weiterlesen

Kalender

Gemeinschaftsübung: Falkenfels 14.09.2019 19:00 Uhr Löschgruppe 4 Löschgruppe 5 Löschgruppe 8
Objektbegehung Firma Lorbert 23.09.2019 19:00 Uhr Löschgruppe 6 Gruppenführer
Stationsausbildung 13.10.2019 09:30 Uhr Aktive Wehr
Herbstschulung 25.10.2019 19:30 Uhr Aktive Wehr