^Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
Herzlich Willkommen bei der FFW Ascha

 
Nur alle zwei Jahre haben die Jugendlichen aus dem KBI-Bereich I die Möglichkeit das Bayerische Jugendleistungsabzeichen abzulegen. Diesmal fand die Abnahme des Jugendwettbewerbes unter der Obhut der Freiwilligen Feuerwehr Ascha statt. Insgesamt 59 jugendliche Feuerwehrler aus dem Landkreis nahmen teil – und meisterten die Prüfung erfolgreich.

Im Vorfeld hatten sich bereits 59 Jugendliche aus den Feuerwehren Ascha, Falkenfels, Pilgramsberg, Wiesenfelden, Haibach, Haselbach, Klinglbach, Neukirchen, Sparr, Obermühlbach und Sankt Englmar mit intensiven Übungen auf die Prüfung vorbereitet und zur Abnahme angemeldet. Da hieß es mehrere Einzel- und Truppaufgaben zu bewältigen.

Neben Knotenkunde musste das Auswerfen von C-Rollschläuchen, der Zielwurf mit dem Leinenbeutel, die Vornahme und das sichere Hochziehen eines C-Strahlrohrs geübt werden. Desweiteren gehörte die Inbetriebnahme und der Umgang mit dem Kleinlöschgerät Kübelspritze, die Verlegung einer 90 m langen Schlauchleitung, das Kuppeln von Saugschläuchen und theoretisches Wissen zum Prüfungsumfang.

Offiziell eröffnet wurde die Abnahme des Bayerischen Jugendleistungsabzeichen durch den Bürgermeister der Gemeinde Ascha Herrn Wolfgang Zirngibl am Samstagvormittag mit einem Grußwort. Auch sein Amtskollege aus Neukirchen Herr Rudolf Seidenader ließ es sich nicht nehmen, seine jungen Kameraden mit seiner Anwesenheit zu unterstützen.

Das Schiedsrichterteam, bestand aus KBI Markus Weber, KBM Thomas Höchbauer, KBM Günther Neuhierl, Kommandant Karl Binder aus Rattiszell, Kommandant Robert Fuchs aus Stallwang und Bereichsjugendwart Richard Marchner. Sie beobachteten alles und kontrollierten die Jugendlichen kritisch. Sie prüften mit der Stoppuhr was die jungen Feuerwehrler in ihrer Freizeit so alles gelernt hatten und wie es nun unter „Prüfungsstress“ unsetzten. Lob und Anerkennung gab es zum Schluss von KBI Markus Weber.

Abgeschlossen wurde die Prüfung mit einer Einladung der Jugendlichen zu einer ordentlichen Brotzeit durch die Organisatoren der Feuerwehr Ascha.

Letzte Einsätze

12.11.2019

LKW Reifen schlägt in Gegenverkehr ein
weiterlesen

22.09.2019

Türöffnung
weiterlesen

19.09.2019

Brand LKW
weiterlesen

Kalender

keine Termine vorhanden